Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Offroad-News aus den Medien

Hinweise

Offroad-News aus den Medien Neuigkeiten aus TV, Radio, Presse, Internet, etc. u.a. zu Offroad-Fahrzeugen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2006, 11:31   #1
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander

Zitat:
Mitsubishi hat auf Mondial de l´Automobile in Paris als Weltpremiere den Outlander Concept präsentiert, einen Vorboten des Anfang 2007 auf den europäischen Markt kommenden neuen Outlander Modells. Das Fahrzeug steht auf der von Mitsubishi für die einzelnen Weltmärkte neu entwickelten C-Segment Plattform, die er sich auch mit der bereits im Herbst 2005 sehr erfolgreich eingeführten japanischen Outlander-Version teilt.

In Japan bereits sehr erfolgreich, soll der 4,64 Meter lang SUV im wachsenden Markt auch in Europa punkten. Der Outlander Concept ist mit einem modernen 2,0 Liter DI-D Direkteinspritzer-Dieselmotor ausgerüstet, der seine Kraft an ein 6-Gang Schaltgetriebe abgibt und aus zwei Litern 103 kW/140 PS leistet. Die von Mitsubishi "All Wheel Control" genannte Allradtechnologie ist erneut weiterentwickelt worden. So können im Konzeptfahrzeug verschiedene Antriebsmodi angewählt und eingestellt werden, bis hin zu einer festen Kraftverteilung von 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse, etwa für den Einsatz in schwierigem Terrain.

Innen gibt es drei Sitzreihen, von denen die hintere komplett im Kofferraum versenkt werden kann. Die Rückbank in der zweiten Sitzreihe ist teilbar und verfügt über eine automatische Einklappfunktion. Beim Concept Car sorgen außerdem große 20-Zoll-Räder und eine knallrote Sonderlackierung für einen sportlichen Auftritt.
Quelle

Gruss Ruedi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 13555.jpg (61,2 KB, 36x aufgerufen)
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2007, 15:32   #2
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander: Die Preise

Zitat:
Mitsubishi bringt am 24. Februar die zweite Generation des Outlander zu den Händlern. Der Geländewagen kostet dabei mindestens 28.990 Euro und wird zunächst ausschließlich mit einem Dieselmotor angeboten.

Beim Generationswechsel ist der Outlander um zehn Zentimeter gewachsen und misst nun in der Länge 4,64 Meter. Weil zudem das Reserverad unter den Fahrzeugboden gewandert ist, vergrößert sich das Kofferraumvolumen auf 1.691 Liter. Damit bietet der Outlander auch genügend Raum für eine in den gehobenen Modellvarianten (ab 32.490 Euro) serienmäßige dritte Sitzbank, die ausgeklappt werden kann.

Angetrieben wird der Outlander zunächst von einem zwei Liter großen Pumpe-Düse-Diesel. Er leistet 140 PS und bringt über den zuschaltbaren Allradantrieb und ein sechsstufiges Schaltgetriebe bis zu 310 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße. Damit beschleunigt der Geländewagen in 10,8 Sekunden auf 100 km/h und erreicht maximal 187 km/h. Den Verbrauch des serienmäßig mit Partikelfilter bestückten Vierzylinders gibt Mitsubishi mit durchschnittlich 6,7 Litern an.
Später im Jahr will Mitsubishi als ersten Benziner für Preise ab 26.990 Euro einen 2,4 Liter großen Vierzylinder mit 170 PS anbieten. Außerdem sind ein V6-Benziner mit 220 PS und ein Common-Rail-Diesel von PSA mit 2,2 Litern Hubraum mit 156 PS im Gespräch. Für den Vierzylinder-Benziner bietet Mitsubishi auch ein stufenloses Getriebe an, für den zweiten Diesel und den V6 soll es auch eine Automatik geben.

Zur Serienausstattung zählen neben Traktionskontrolle und Stabilitätssystem sechs Airbags, Klimaautomatik, Lichtsensor und elektrische Helfer. Gegen Aufpreis oder in den höheren Ausstattungsversionen gibt es zudem Tempomat, Xenon-Scheinwerfer, Lederausstattung sowie ein schlüsselloses Zugangssystem.
Quelle

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 13:36   #3
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander Preise stehen fest

Zitat:

Mitsubishi Outlander
Outlander mit 2.2 Common-Rail-Diesel und 2.4 MIVEC-Benziner

Ab Mitte Oktober 2007 wird für den Outlander nun auch eine Benzinmotorisierung mit 2.4 Litern Hubraum** und der variablen Ventilsteuerung MIVEC zur Verfügung stehen. Das 125kW/170 PS starke Aggregat kann auf Wunsch – alternativ zum 5-Gang Schaltgetriebe - in der Ausstattungsvariante “Intense” mit einem elektronisch geregelten 6-Stufen-CVT-Getriebe INVECS III mit Lenkrad-Schaltwippen und Sports Mode-Schaltung kombiniert werden, bei der Ausstattung Instyle ist diese Kombination serienmäßig eingebaut.

2.4 l MIVEC Benziner:
170 PS/ 125 kW bei 6000min-1 und 232 Nm bei 4100min-1
variable Ventilsteuerung MIVEC, aktives Allradantriebssystem AWC (Mitsubishi All Wheel Control), manuelles 5-Gang-Getriebe oder 6-Stufen CVT-Getriebe INVECS III mit Sports-Mode-Funktion und Lenkradschaltwippen
Ab November soll zusätzlich ein 2.2 Liter DI-D Dieselmotor mit 6-Gang-Schaltung und 115kW/156 PS die Antriebspalette ergänzen und damit die Outlander Baureihe komplettieren.
2.2 DI-D Common-Rail-Diesel:
156 PS / 115 kW bei 4000min -1 und 380 Nm bei 2000min-1,
aktives Allradantriebssystem AWC (Mitsubishi All Wheel Control),
manuelles 6-Gang-Getriebe
Die Preisliste für die Outlander Baureihe:

2.4 MIVEC - Inform - 125kW(170 PS) - 26.990,- €
2.4 MIVEC - Invite - 125kW(170 PS) - 28.990,- €
2.2 DI-D - Instyle - 115kW(156PS) - 38.690,- €

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 18:13   #4
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander Mj. 2008 - schon gefahren

Jedem sein Diesel

Mit dem Modelljahrgang 2008 sind nicht weniger als drei Turbodiesel und ein Benzinmotor für den Outlander verfügbar.


Zitat:
Hatte die erste Generation des Mitsubishi Outlander noch darunter gelitten, dass kein Dieselmotor verfügbar war, so geht man mit der 2. Generation motorisch in die Offensive. Bisher war lediglich ein Turbodiesel mit zwei Liter Hubraum und 140 PS aus dem VW-Konzern zu haben, mit dem Modelljahr 2008 schieben die Japaner gleich drei weitere Aggregate nach.

Genau genommen eigentlich zwei Motoren, denn die Rallitronic-Version ist die werksgetunte Variante des 140 PS Pumpe-Düse Triebwerks, mit 167 PS dann stärkster Motor des Diesel-Trios. Der Outlander wirkt dadurch deutlich spritziger, ein Test dieses Derivates folgt in Kürze auf dieser Seite.

Aus der Kooperation mit dem PSA-Konzern – der Outlander ist ja baugleich mit dem Peugeot 4007 und dem Citroen C-Crosser – stammt die dritte Selbstzünder-Version. Der 2,2 Liter Vierzylinder leistet 156 PS, in nur 9,9 Sekunden ist Tempo 100 km/h erreicht.

Bei einer ersten kurzen Ausfahrt zeigte sich das Triebwerk vorbildlich, eine sehr gute Laufruhe gepaart mit kräftigem Durchzug überzeugen auf Anhieb, dieser Motor ist ohne Frage das Optimum für den Outlander.




Wer sich trotzdem mit einem Selbstzünder nicht anfreunden kann – Mitsubishi rechnet damit, dass rund jeder 20. Outlander-Käufer zu dieser Gruppe zählt – für den gibt es ab sofort auch einen Benzinmotor im Repertoire.

Das 2,4 Liter Aggregat stammt direkt von Mitsubishi, es leistet 170 PS und beschleunigt den Outlander in 9,6 Sekunden auf Tempo 100 km/h. Als einziger Motor ist der Benziner auf Wunsch mit einer 6-stufigen CVT Automatik koppelbar.

Die Ausstattung des Mitsubishi Outlander zeigt sich im Modelljahr 2007 noch umfangreicher, insgesamt stehen vier Niveaus zur Wahl. Den Einstieg bildet der „Invite“, Dinge wie sechs Airbags, ESP, vier elektrische Fensterheber und eine Klimaautomatik zählen bereits ab der Basis zum Serienumfang.

Der „Intense“ bietet darüber hinaus Alufelgen, Nebelscheinwerfer, ein Lederlenkrad und Tempomat, die Variante „Instyle+“ wurde um ein 650W starkes Audio-System, Regensensor, Parksensoren sowie ein schlüsselloses Zugangs-System aufgewertet.




Das nonplusultra stellt der Outlander „Instyle“ dar, ein Navigations-System samt Musikserver, Ledersitze und eine Rückfahrkamera sowie exklusive 18-Zoll Felgen und eine Soft-Touch-Oberfläche am Armuterenbrett sind dann mit an Bord.

Die Preise bleiben unverändert, bei 29.990,- Euro geht es mit dem 140 PS Turbodiesel los, das Rallitronic-Tuning kommt bei allen Modellen auf 1.050,- Euro. Der 2,2 Liter Turbodiesel sowie der Benzinmotor werden ab der Ausstattungs-Stufe „Intense+“ angeboten, die Preisliste startet hier bei 36.250,- bzw. 32.900,- Euro, beide Motoren sind ab Ende November verfügbar.
Quelle

Ausstattung (pdf)

Technische Daten (pdf)

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2008, 09:49   #5
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Doppelkupplungsgetriebe für Mitsubishi Outlander

Zitat:
Mit einem Doppelkupplungsgetriebe soll ab Frühjahr 2009 das SUV Mitsubishi Outlander erhältlich sein. Kombiniert wird die Automatik mit dem 115 kW/156 PS starken 2,2-Liter-Dieselmotor sowie einem Allradantrieb. Premiere feiert die neue Variante auf dem Pariser Automobilsalon 2008.

Doppelkupplungsgetriebe vereinen die Vorteile der komfortablen Automatik mit denen der sparsamen Handschalter. Statt einer Kupplung kommen zwei Kupplungen zum Einsatz, so dass für den Gangwechsel nicht mehr aus- und eingekuppelt werden muss, sondern einfach die Kupplung gewechselt werden kann. Das geht deutlich schneller und ohne Unterbrechung der Zugkraft.

Quelle

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 14:07   #6
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mitsubishi startet Outlander-Produktion in Europa



Zitat:



Mitsubishi hat am 28. August im niederländischen Born offiziell die Produktion des Outlander in Europa aufgenommen. Der erste produzierte Outlander des Tages ging an die Stiftung "Bio-Kinderrevalidatie", die eine Ferienanlage für geistig behinderte Kinder betreibt und im vergangenen Jahr eine Forschungs- und Behandlungseinrichtung in Betrieb genommen hat.

Die Fahrzeuge werden zum Teil mit aus Japan gelieferten Modulbauteilen gefertigt. Seitenteile der Karosserie werden im NedCar-eigenen Presswerk hergestellt. Die Kapazität in Born liegt bei 130 Fahrzeugen am Tag. Ziel ist ein Jahresausstoß von 30.000 Einheiten. Die weltweite Fertigung würde damit - zusammen mit 150.000 Stück aus dem voll ausgelasteten Werk in Okazaki/Japan - ein Volumen von 180 000 Fahrzeugen pro Jahr erreichen.

Grund für die Zusatzproduktion ist neben einer besseren Werkauslastung vor allem die hohe Nachfrage nach dem Outlander. Mit 15 271 verkauften Exemplaren (+ 33,5 %) in den ersten fünf Monaten des Jahres 2008 rangiert das Modell auf Platz 7 der meistverkauften Mittelklasse-SUV in Europa.
Quelle

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 14:53   #7
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Fahrbericht Mitsubishi Outlander 2.2 DI-D: Stolze Gene




Zitat:
Sein Erbgut kann sich sehen lassen. Schließlich haben Allradler von Mitsubishi einen namhaften Vorturner, den Pajero; gereift, gestählt vor allem bei der Internationalen Rallye Dakar und obendrein außerordentlich erfolgreich. 26-mal bestritt Mitsubishi diese unvergleichliche Material-Zerreißprobe und fuhr insgesamt zwölf Siege ein, sieben davon gleich hintereinander. Kein Wunder, wenn die Allradtechnik der Marke auch von gesammelten Rallyeerfahrungen profitierte.

Einer, der eine Menge vom Glanz und Können des Pajero abbekommen hat, ist der neue Outlander. Einen Vergleich mit unmittelbaren Wettbewerbern – etwa BMW X3, Honda CR-V, Opel Antara – muss er nicht fürchten. Im Gegenteil. Er hat nachweislich Qualitäten, die ihn zum Sieger machen. Grund genug, sich einmal näher mit dem neuen Outlander 2.2 DI-D zu beschäftigen. Erster Eindruck: Ein stämmiger Bursche mit Pfiff, eine gewichtige, stattliche Erscheinung – 1.8 Tonnen schwer – und sich in gehoberer Ausstattung so präsentierend, dass einem das Prädikat „edel“ einfällt.
Quelle und weiter lesen.

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 15:05   #8
Riverman
Cape Bretoner
 
Benutzerbild von Riverman
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Bad Sulza/ Thüringen
Beiträge: 354
Standard AW: Mitsubishi Outlander

...wobei sich die Pajero- Gene kaum noch finden lassen- zumindest jene, die die Offroadfähigkeit ausmachen! ( Bodenfreiheit gibt Mitsubishi mit 178 mm an, Rampenwinkel 19°, Böschungswinkel vorn 22°/ hinten 21°, Untersetzung gibt es nicht) Ein schönes Auto- für die Straße und nicht all zu gefährliche Feldwege!
__________________
Wo die Straßen enden fängt die Freiheit an !
Riverman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:09   #9
sgm
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Der Vergleich mit dem Pajero ist echt ein Gag
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:20   #10
bodo
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Zitat:
Zitat von Riverman Beitrag anzeigen
...wobei sich die Pajero- Gene kaum noch finden lassen- zumindest jene, die die Offroadfähigkeit ausmachen! ( Bodenfreiheit gibt Mitsubishi mit 178 mm an, Rampenwinkel 19°, Böschungswinkel vorn 22°/ hinten 21°, Untersetzung gibt es nicht) Ein schönes Auto- für die Straße und nicht all zu gefährliche Feldwege!
Da sind ja "meine" Werte noch wesentlich besser...
  Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 16:31   #11
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander 2,2 DI-D SST - im Test | 08.09.2011



Zitat:
Eine Nasenlänge voraus

Mitsubishi verpasste dem Outlander eine neue Front sowie ein Doppelkupplungsgetriebe. Wir nahmen ihn im Test bei der Nase.

Nach rund drei Jahren auf dem Markt erhielt der Mitsubishi Outlander ein größeres Facelift. Dies ist außen erkennbar an der neuen Nase, die in dieser Form alle neuen Mitsubishi-Modelle ziert. Die Japaner nennen sie nicht allzu bescheiden „Jetfighter-Nose“, aber in jedem Fall sieht sie deutlich dynamischer aus als die ehemalige Front.

Am weitgehend unveränderten Heck kommen nunmehr moderne LED-Leuchten zum Einsatz, die Modifikationen im Innenraum sind erst auf den zweiten Blick erkennbar und bestehen vor allem aus hochwertigeren Materialien.

Gleich geblieben ist die gute Übersichtlichkeit der Armaturen. Anstelle einer Knöpfchen-Flut beschränkt man sich auf wichtige, griffgünstige Tasten und Schalter, einzig die Klimaregler sind etwas tief angeordnet. Sehr gut: Das große, zweistöckige Handschuhfach und die zahlreichen, praktischen Fächer und Ablagen.
Quelle und weiter lesen.

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2011, 15:34   #12
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.463
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mitsubishi präsentiert Sondermodell "Motion" auf Basis des Outlander SAV


Zitat:
Mitsubishi bietet den Outlander als Sondermodell "Motion" ab sofort mit bis zu 2700 Euro Preisvorteil an. So bekommen Käufer eines Outlander umfangreiche Sonderausstattung gegenüber der Modellvariante "Invite" sowie eine zusätzliche Antriebsvariante.

Serienmässig verfügt das Sondermodell über 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht und automatischer Leuchtweitenregulierung. Dazu kommen Sitzheizung vorn, USB-Audio-Schnittstelle und automatisch abblendender Innenspiegel sowie eine in den Spiegel integrierte Rückfahrkamera mit Farbmonitor.

Der Outlander Motion ist auch in der zusätzlichen, vierte Antriebsvariante mit 2.2 DI-D+-Mivec-Motor in Verbindung mit Allradantrieb lieferbar. Weiter im Programm das frontgetriebene Modell mit 2.0-Liter Benzinmotor und Fünf-Gang-Schaltgetriebe, der 2.2 DI-D+ Mivec 2WD mit Sprit sparendem Cleartec Paket als Sechs-Gang-Schalter sowie der 2.2 DI-D 4WD mit Doppelkupplungsgetriebe TC-SST.

Technisch haben die Mitsubishi Ingenieure die Vorderradaufhängung verstärkt, was für besseres Handling und höhere Fahrstabilität sorgt. Optisch ist der Outlander nunmehr an der vollständig verchromten Nebelscheinwerfer-Einfassung zu erkennen. Der Outlander "Motion" ist ab 27.190 Euro erhältlich.
Quelle

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2011, 07:55   #13
Riverman
Cape Bretoner
 
Benutzerbild von Riverman
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Bad Sulza/ Thüringen
Beiträge: 354
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Mein Outi ist nun 7 Wochen im Einsatz und hat 7500 km auf der Uhr. Alles in Allem bin ich sehr zufrieden: sehr bequem, recht ordentlich verarbeitet, sehr geräumig und wirklich gut ausgestattet (Sondermodell "Extra"- mit Ausstattung ähnlich "Motion"). Das Doppelkupplungsgetriebe schaltet sinnvoll und fast unmerklich.
Einzig der Kraftstoffverbrauch ist recht hoch (8,5 bis 9 l/100 km), wobei er bei Autobahnfahrt (Schnitt 120 kmh) höher ist als auf Landstrassen. Die Momentanverbrauchsanzeige kann einem den Fahrspaß echt vermiesen... Mit viel Disziplin kann man (im Flachland !!) auf 7,5 l kommen- aber da wird man zum Verkehrshindernis.
Der freundliche Muschibuschi-Händler meint, der Verbrauch ginge noch runter, allein- mir fehlt der Glaube!

Riverman
__________________
Wo die Straßen enden fängt die Freiheit an !
Riverman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2011, 16:17   #14
Sandokahn
Guru
 
Benutzerbild von Sandokahn
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Thüringen
Beiträge: 8.846
Standard AW: Mitsubishi Outlander

8,5 Liter ,hmmm mein Autobahnschnitt Lichte ,Horstwalde (Gelände) und wieder zurück ,lag bei 9 Litern
__________________
Grüße Sandro

Nein ich bin nicht
die Signatur ich mach nur sauber


Übrigens wird auch in diesem Jahr die globale Erwärmung wieder ausfallen

Sandokahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2011, 17:27   #15
Riverman
Cape Bretoner
 
Benutzerbild von Riverman
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Bad Sulza/ Thüringen
Beiträge: 354
Standard AW: Mitsubishi Outlander

Da muß ich mir wohl keine Sorgen machen! Naja, ist eben kein Golf...
__________________
Wo die Straßen enden fängt die Freiheit an !
Riverman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mitsubishi L200 sgm Offroad-News aus den Medien 20 23.08.2019 14:06
Mitsubishi “Concept-cX” Touareg V Offroad-News aus den Medien 1 25.10.2007 13:36
Mitsubishi Outlander dummytest Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc. 3 03.02.2007 10:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:06 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS